++ Frage der Woche ++



Eure Fragen, unsere Antworten!

Hier seht ihr die Frage der Woche und die Antwort dazu!


Emma hat nachgefragt und der NABU hat geantwortet!

Emma, 11 Jahre: „Warum können Bienen ohne Stachel nicht mehr leben?“

„Bienen haben das Problem, dass sich ihr Stachel beim Stechen so sehr in dem Fleisch des Menschen verhakt, dass ihre Kraft nicht ausreicht, um ihn wieder einzuziehen. Stattdessen reißen sie sich meist den gesamten Hinterleib mit ab und sterben wegen dieser großen Verletzung.

 

 


Du hast auch eine Frage, die wir beantworten sollen?

Dann schick sie uns an NWZ-Kinderclub@nwzmedien.de

Sonia Gentemann vom NABU-Oldenburg steht uns als Expertin zur Seite

und beantwortet alle Fragen rund um das Thema Insekten.